Zertifizierungsfeier der Qualifizierungsmaßnahme „Koordination der interkulturellen Schulentwicklung“ 2018/19
veröffentlicht am 30. September 2019

Am 28.09.2019 erhielten 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Qualifizierungsmaßnahme zur Koordination der interkulturellen Schulentwicklung des Netzwerks für Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte in der Staatskanzlei aus den Händen von Staatssekretär Mathias Richter ihre Teilnahmezertifikate.
Für den NRWL gratulierten Präsident Andreas Bartsch und Geschäftsführer Patrick Albrecht.
Die Qualifizerungsmaßnahme, die drei Ausbildungsmodule umfasst, befähigt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu, an ihren Schulen interkulturelle Prozesse der Schul- und Unterrichtsentwicklung zu koordinieren.
Der NRWL ist an der Finanzierung der Maßnahme maßgeblich beteiligt.